DZHI/DZHK - Joint Symposium Heart Failure InterfacesDZHI/DZHK - Joint Symposium Heart Failure Interfaces

 

 

Transparenzvorgabe

Gemäß der "Freiwilligen Selbstkontrolle für die Arzneimittelindustrie e. V." (FSA-Kodex Fachkreise, §20 Abs. 5) und im Sinne der Transparenz wird über die finanzielle Zuwendung des DZHI/DZHK - Joint Symposium Heart Failure Interfaces informiert. Alle Angaben verstehen sich zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer, vor Abzug der Kosten.

Unternehmen finanzielle Zuwendung
Boehringer Ingelheim Pharma GmbH & Co. KG 10.000,00 €
Novartis Pharma GmbH   9.900,00 €
SERVIER Deutschland GmbH   5.000,00 €
FUJIFILM VisualSonics lnc.   3.500,00 €
Akcea Therapeutics Germany   3.000,00 €
AMGEN GmbH   2.500,00 €
AstraZeneca GmbH   2.500,00 €
Bayer Vital GmbH   2.500,00 €
Berlin-Chemie AG   2.000,00 €
Alnylam Germany GmbH   1.000,00 €
Pfizer Pharma GmbH   1.000,00 €
Important Dates

Start Online Registration
April 15, 2019

Start Abstract-Submission
April 15, 2019

Deadline Abstract-Submission
May 31, 2019
June 5, 2019

supported by
DZHK Deutsches Zentrum für Herz-Kreislauf-Forschung e.V.
Uniklinikum Würzburg
Julius-Maximalians-Universität Würzburg
Bundesministerium für Bildung und Forschung
 
Schirmherrschaft
DZHK Deutsches Zentrum für Herz-Kreislauf-Forschung e.V.
Agency
CSI Hamburg

CSi Hamburg GmbH
Conferences | Symposia | Incentives
Goernestraße 30
20249 Hamburg

  +49 40 30770300
  +49 40 30770301
  meetings@csihamburg.de
  www.csihamburg.de
Technical Support
EventClass GmbH | it - solutions for event management / it - lösungen für das veranstaltungsmanagement

EventClass GmbH
it - solutions for event management

  www.eventclass.com